Sprache

Die deutsche Sprache ist der Schlüssel zur Integration.
Zur Unterstützung von ehrenamtlich Tätigen und zur Förderung der Deutschkenntnisse von Zuwanderern stellen wir hier diverse Lerunterlagen bzw. Lernhilfen, sowie Tipps und Ratgeber zur Verfügung. Diese Aufstellung wird laufend ergänzt.

Wann und wo findet welcher Sprachkurs, Integrationskurs usw. statt? Bitte erfragen Sie dieses bitte auch beim jeweiligen Bildungsträger!

VHS-Hildesheim: Sprachkoordinatorin Frau Antje Behre, 05121/936131 – VHS Hildesheim, Außenstelle Alfeld, Antonianger 6, 1. Etage Zimmer 4 

  • Vermittlung von Flüchtlingen/Zuwanderern in die Sprachberatung/Einstufungstest für Integrationskurse
  • Anmeldung, Beratung, Einstufung der Flüchtlinge für Landesmittelkurse für verschiedene Träger
  • Aufbau eines Trägernetzes , Schaffung von mehr Transparenz bei Bedarfsermittlung und Angebotspräsentation, mehr Vernetzung, Transparenz und eine Schließung der „Lücken“ zwischen dem Ende einer Sprachfördermaßnahme und folgenden Stationen durch noch weiter verbesserte Angebotsgestaltung
  • Sammlung von Informationen zu laufenden und geplanten Kursen und den beteiligten Trägern, Vereinen und Institutionen, und Bereitstellung dieser Informationen
  • Regelmäßige Sprechzeit in der VHS: Montag und Mittwoch 9-11 Uhr

DAA: 05181 / 3549
SBH-Nord: 05181 / 8069780


Information zum Thema Bildungsträger (VHS, DAA, SBH-Nord, LEB usw.): Deutschkurse & Prüfungen.
An verschiedenen Stellen tauchte die Frage auf, wo man sich für Prüfungen anmelden kann, was es kostet, u.s.w. folgende Information.
Hier: Homepage der VHS – Prüfungen.
Prüfungsort ist überwiegend Hildesheim. Ermäßigungen gibt es für die Prüfungen nicht.
Die Anmeldungen laufen entweder über Frau Morales (A2/B1, B2, C1, TestDaf) oder Frau Preuße (A1, Einbürgerung).

morales@vhs-hildesheim.de, 05121 9361-252
preuße@vhs-hildesheim.de, 05121 9361-262


Linksammlung rund um die deutsche Sprache – wird fortlaufend ergänzt.


Alle Angaben ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit.